VERWALTUNGSRAT

VERWALTUNGSRAT

Pascal BLANQUET

Mitglied des Verwaltungsrate
Schweizer, geboren 1955
2011  in den Verwaltungsrat gewählt

Pascal Blanquet studiert Pharmazie mit Abschluss 1982 an den Universitäten Freiburg und Lausanne. Im Jahr 1983 übernimmt er die Leitung der Pharmacie du Capitole in Freiburg und baut die Gruppe Capitole mit 73 Pharmazien auf. Er verkauft diese im Januar 2008. Er ist heute in verschiedenen Immobilien-, Entwicklungs- und Industriefirmen engagiert.

Andreas GIESBRECHT

Präsident
Schweizer, geboren 1953
2012 in den Verwaltungsrat gewählt

Andreas Giesbrecht hat sein Volkswirtschaftsstudium an der Universität St. Gallen 1979 mit dem Lizenziat und 1986 mit einem Doktorat abgeschlossen. Seit 1985 arbeitete er bei der Credit Suisse, wo er zu Beginn in der internationalen Organisation tätig war, davon vier Jahre in Toronto. Ab 1992 war er in der Romandie aktiv, zuerst in Freiburg und später in Lausanne. Von 2003 bis Ende 2011 leitete er den Bereich Firmenkunden KMU der Region Suisse romande. Andreas Giesbrecht ist heute unabhängiger Verwaltungsrat von verschiedenen Firmen und verfügte über ein Beratungsmandat bei Villars Holding AG.

Bertrand RAEMY

Mitglied des Verwaltungsrate
Schweizer, geboren 1971
2020  in den Verwaltungsrat gewählt

Bertrand Raemy studierte an der Haute École de Gestion in Fribourg, wo er 1997 seinen Abschluss in Betriebswirtschaft machte. Er arbeitete als Finanzdirektor bei Allo Boissons. Im Jahr 2006 wurde er zum Niederlassungsleiter bei Foncia Geco Sarine SA ernannt. Im Jahr 2009 übernahm er die Generaldirektion der Régie de Fribourg SA. Seit August 2019 ist er geschäftsführender Gesellschafter der Gerama Immobilier in Fribourg.

Nicolas ROUGE

Vize-Präsident
Schweizer, geboren 1963
2011 in den Verwaltungsrat gewählt

Nicolas Rouge hat die Haute Ecole Spécialisée (HES) Lausanne im 1990 mit einem Diplom als Betriebsökonom abgeschlossen. Während 4 Jahren arbeitet er bei Rank Xerox in Zürich. Ab 1994 leitet er den Verkauf und das Marketing der Sources Minérales Henniez SA. Im 2000 übernimmt er als Generaldirektor die Veranwortung des Familenbetriebs und führt in bis zu dessen Verkauf an Nestlé im 2007. Er bleibt Präsident des Verwaltungsrates der Nestlé Waters (Suisse) SA bis im Juni 2013. Heute amtet er als unabhängiger Verwaltungsrat im verschiedenen Firmen.

Jacques STEPHAN

Delegierter des Verwaltungsrates
Schweizer, geboren 1948
1996 in den Verwaltungsrat gewählt

Jacques Stephan studierte Betriebswirtschaft an der Universität Freiburg, wo er 1974 mit dem Lizenziat abschliesst. Während 5 Jahren arbeitet er für die Firma Sicura / Breitling in der Uhrenindustrie. Anschliessend übernimmt er die Direktion der Sapco AG, einem Unternehmen im Bereich der Immobilienplanung und Generalunternehmung.